Charakter #5

Charakter5Soph

Ich wollte bei diesem Entwürf ein etwas maskulines Feeling haben.

Motte & Ich: Die Razzia

Motte&Ich01Soph

Basierend auf einer wahren Begebenheit.😉 Ich wollte mich schon seit einiger Zeit, an solche schnellen Kurzcomics ranwagen, habe es aber nie getan, weil mein normaler Comicsstil viel zu detailliert dafür ist und sehr viel Zeit erfordert, die ich oft nicht zur Verfügung habe. Dann habe ich mich an die Little People erinnert, die ich neulich mal gezeichnet habe und dachte, der Stil eigne sich ganz gut dafür. Mal schauen… Wenn mir mehr einfällt, gibt vielleicht noch mal einen Mottencomic.🙂

Edit: Is there demand for an english translation? I will provide.

Charakter #4

Charakter4Soph

Das Thema bei der Figur war klein, aber muskulös.😉

Der Gang

DerGangSoph

Wie neulich erwähnt, zeichne ich gern Motive in wehende Haare hinein. Hier mal ein Beispiel, wo auch tatsächlich ein Motiv drin ist.

Charakter #3

Charakter3Soph

Noch mal ein etwa mittelalterliches Design, gemischt mit Modernerem. Ich mag seine Hosen.😀

Schock

SchockSoph

Wie neulich, wo ich versucht habe, verschiedene Strichstärken zu verwenden, um den Hintergrund auslaufen zu lassen, habe ich auch hier versucht unterschiedliche Liniendicken zu verwenden. Diesmal jedoch, um verschiedene Licheffekte anzudeuten. Die Idee war, dass mit einem Scheinwerfer auf sie geleuchtet wird.🙂

Charakter #2

Charakter2Soph

Die zweite Figur. Ich versuche nach wie vor, etwas mehr Diversität in die Körperformen zu bekommen.

Charakter #1

Charakter1Soph

Eines der Dinge, die ich am Comiczeichnen immer sehr gern mochte, war das Entwerfen der Figuren. Aber in letzter Zeit fehlt mir immer ein wenig die Gedult (das Problem scheine ich in letzter Zeit sehr oft zu erwähnen). Deshalb habe ich mich rangesetzt und versucht, das wieder ein bisschen zu üben. Hier eines der Ergebnisse.

Blick

BlickSoph

Vor einiger Zeit hat einer von euch Leser geschrieben, dass er sich wünschen würde, dass ich ab und zu Bilder hochlade, die statt mit einem Druckbleistift, mit einem normalen gezeichnet sind. You asked, I deliver.😉 Ich zeichne gern Dinge in die Haare hinein. Bei diesem konnte ich mich allerdings nicht entscheiden, was und habe am Ende beschlossen, dass mir das Bild so schon ganz gut gefällt. Sieht aus, alsob ihre Haar eine Wolke bilden.

Fahnenbrigade

FahnenbrigadeSoph

Ich wollte mit diesem hier schauen, wie ein Bild aussieht, wenn ich den Hintergrund nur mit den vordersten Gebäudeteile andeute. Es wirkt ein bisschen kalt, wie ich finde. Vielleicht deute ich das nächste Mal ganz, ganz zart noch im ferneren Hintergrund Elemente an. Ansonsten werde ich aber weiter mit dünneren gebrochenen (für den Hintergrund) und dickeren durchgängigen (für den Vordergrund) Linien arbeiten. Bei der Figur in der Mitte habe ich zusätzlich den Versuch gestartet, Glanz auf dem Stoff durch Aufbrechen der Linien zu erreichen.🙂