Schock

SchockSoph

Wie neulich, wo ich versucht habe, verschiedene Strichstärken zu verwenden, um den Hintergrund auslaufen zu lassen, habe ich auch hier versucht unterschiedliche Liniendicken zu verwenden. Diesmal jedoch, um verschiedene Licheffekte anzudeuten. Die Idee war, dass mit einem Scheinwerfer auf sie geleuchtet wird. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s