Tintenskizzen, ahoi.

Uebung64SophHeute gibt es wieder ein paar Skizzen zu sehen, die ich aus meinem Skizzenbuch gescannt habe. Beim Skizzieren schaffe ich es schon ganz gut, die Stifte locker zu halten und mich nicht ganz so extrem auf die perfekte Linie zu versteifen. Mir fällt es noch schwer diesen lockeren Umgang auf „richtig“ ausgearbeitet Bilder zu übertragen. Meine Befürchtung, die Vorzeichnung zu verschandeln ist noch zu groß. Aber was nicht ist, das kann ja noch werden. Im Vergleich zu früher habe ich jedenfalls schon den Eindruck, dass ich Fortschritte gemacht habe. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s